AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

© Alle Rechte vorbehalten, Nachdruck oder Weiterverwendung der Daten (Bild und Text), auch auszugsweise, sind nur mit der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung der DispoMedixs AG gestattet. Alle Angaben in diesem Katalog sind mit grösster Sorgfalt zusammengestellt worden. Dennoch lassen sich bei der Vielzahl der Daten Fehler und Irrtümer nicht ausschliessen. Technische Änderungen und Sortimentsänderungen behalten wir uns vor. Keine Haftung bei Druckfehlern.

1. Geltung der Bedingungen

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen von uns und sind vereinbarter Bestandteil aller mit uns abgeschlossenen Verträge, sei es aufgrund schriftlicher, mündlicher oder telefonischer Bestellungen. Entgegenstehende Bedingungen unserer Kunden sind ausgeschlossen.

2. Angebot / Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind hinsichtlich Preis, Menge, Lieferfrist und Lieferfähigkeit unverbindlich, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart ist. Die Angebote im Online-Shop sind Aufforderungen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Sie geben ein verbindliches Vertragsangebot ab, sobald Sie den Online-Bestellvorgang unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Zahlungspflichtig bestellen" anklicken.

3. Bestellungen

Abweichungen von den AGB oder sonstige Abmachungen haben nur Gültigkeit, soweit sie von uns schriftlich bestätigt werden. Waren können nur innerhalb der Schweiz ausgeliefert werden!

4. Lieferfrist

Üblicherweise können nicht alle im Bestellkatalog oder im Internet aufgeführten Artikel ab Lager geliefert werden. Artikel ab Lager werden in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen ausgeliefert. Sollten ausnahmsweise Rückstände entstehen, werden sie sofort nach Wareneingang ausgeliefert. Bei Bestellungen ausserhalb unseres Warensortiments müssen die Lieferfristen der Herstellerfirma berücksichtigt werden. Die Überschreitung des Liefertermins berechtigt nicht zu einem Rücktritt von der Bestellung. Für den Fall, dass unsere Lieferanten die georderten Waren nicht oder nicht rechtzeitig liefern, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Schäden aus verspäteten Lieferungen sind vom Kunden zu beweisen und nur zu ersetzen, wenn sie von uns grobfahrlässig oder absichtlich verursacht wurden.

5. Preise und Zahlungsbedingungen

Preisänderungen auf Artikeln in unseren Katalogen und Preislisten sind vorbehalten und jederzeit möglich. Die Rechnungsbeträge sind innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug zahlbar, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Wir behalten uns vor, unerlaubte Abzüge nachzubelasten und nach Ablauf des Zahlungsziels mit gesetzlichen Verzugszinsen zu verrechnen. Mahnspesen und Inkassokosten gehen zu Lasten des Käufers. Ab der ersten Mahnung sind wir berechtigt, künftige Lieferungen bis zur Begleichung aller offenen Forderungen einzustellen oder von Vorauszahlungen abhängig zu machen.

6. Wesentliche Merkmale der Ware

Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Produkte sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen dieses Internetangebots auf www.dispomedixs.ch.

7. Gesamtpreis der Ware:

Alle Preise verstehen sich exclusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und exclusive Versandkosten.Im Warenkorb werden die Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und Versandkosten separat angezeigt.

8. Versand, Porto, Verpackung

Die Art des Versandes erfolgt nach unserer Wahl. Für Sendungen unter CHF 300.- Gesamtpreis wird eine Transportkostenpauschale von CHF 8.- an den Besteller weiterverrechnet. Auf Nachlieferungen infolge Rückstandes werden keine Porto- und Verpackungskosten berechnet. DispoMedixs AG behält sich das Recht vor, Ware per Nachnahme zu versenden.

9. Lieferungsvorbehalt

Das Warenangebot ist unverbindlich und stellt lediglich eine Aufforderung zur Bestellung dar. DispoMedixs AG behält sich Änderungen bei Irrtümern vor.

10. Reklamationen / Retouren

Bitte prüfen Sie den Inhalt der Lieferung unmittelbar nach Erhalt.

Reklamationen sind innerhalb von 7 Tagen nach Ankunft der Ware anzubringen. Rücksendungen haben ebenfalls in dieser Frist zu erfolgen und müssen vorrangig durch uns genehmigt werden. Zurückgesandte Ware wird ausgetauscht oder auf Wunsch eine Warengutschrift ausgestellt. Es wird nur Ware in Originalverpackung akzeptiert.

Rücksendeformular ( <Retourenformular> )

11. Gewährleistung und Haftung

Unsere Gewährleistung erstreckt sich, sofern nicht schriftlich anderes vereinbart wurde, entsprechend der Gewährleistung unserer Lieferwerke vom Tage der Ablieferung an auf alle innerhalb der vereinbarten Gewährleistung auftretenden Mängel, sofern diese nachweisbar ihre Ursache in schlechtem Material oder fehlerhafter Fabrikation haben. Unsere Haftung beschränkt sich nach unserer Wahl auf Ersatz der mangelhaften Gegenstände oder auf Gutschrift des Fakturawertes der nicht ersetzten Gegenstände. Jede weitergehende Haftung für direkte oder indirekte Schäden, insbesondere entgangene Gewinne und Ansprüche Dritter, die unmittelbar oder mittelbar durch die gelieferten Gegenstände selbst, deren Gebrauch oder deren Mangel entsteht, wird abgelehnt.

12. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der DispoMedixs AG.

13. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen in diesen AGB ihre Wirksamkeit verlieren, so wird hiervon die Wirksamkeit aller anderen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle dieser Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die dem von den Parteien Gewollten am nächsten kommt.

14. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle durch uns getätigten Geschäfte ist Bern. Sämtliche Streitigkeiten aus dem Rechtsverhältnis mit dem Kunden unterstehen materiellem Schweizer Recht, unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen sowie unter Ausschluss der Bestimmungen des Wiener Kaufrechts.

Datenschutzerklärung

15. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese selbst über unser Kontaktformular mitteilen. Diese Daten werden ausschliesslich zur Beantwortung Ihres Anliegens genutzt und danach wieder gelöscht.

16. Verwendung von eigenen Cookies

Beim Aufruf bestimmter Seiten wird ein so genanntes «Session-Cookie» gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Computer gelöscht wird. Diese Datei dient ausschliesslich dazu, bestimmte Applikationen nutzen zu können. Sie können bei den meisten Webbrowsern die Einstellungen so ändern, dass Ihr Browser neue Cookies nicht akzeptiert oder Sie können erhaltenen Cookies löschen lassen. Wie dies konkret für Ihren Browser funktioniert, kann in der Regel über dessen Hilfe-Funktion in Erfahrung gebracht werden.

17. Server-Log-Dateien

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters cyon in Basel, Schweiz (bitte prüfen und allenfalls auf eigenen Hosting-Anbieter abändern), bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Der Webhosting-Anbieter schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Soweit wir dabei personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies aufgrund unseres Interesses, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme zu gewährleisten.

18. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. «Cookies», d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Google nutzt diese Informationen, um im Auftrag des Betreibers dieser Website Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern oder wieder löschen.

19. Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter mit Ihrer E-Mail-Adresse angemeldet haben, speichern und nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für die Übersendung unseres Newsletters mit Informationen und Werbung über uns, bis Sie sich von unserem Newsletter abgemeldet haben. Mit Ihrer Einwilligung in den Empfang unseres Newsletters erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine sonstige Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. In jeder E-Mail mit unserem Newsletter ist ein Abmeldelink enthalten. Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für die Zukunft uns gegenüber widerrufen. Nutzen Sie hierzu bitte die unten angegeben Kontaktmöglichkeiten.

20. Webshop

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsmittel des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: (Vorname, Nachname, eMail, Adresse, Kundennummer, Bestellungen). Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschliessen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (10 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.

21. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

 

Version DG_0.5 , Datum 17.01.18

Zuletzt angesehen